Loading...
Arrow Left
Ämterwechsel
Erste Prädidentin des RC Herzogtum Lauenburg-Mölln
Arrow Right
Auszeichnung für Projekt
District 9350 zeichnet das VISION-Projekt des RC Hout Bay als „Bestes Projekt des Jahres“ aus
Arrow Right
Auszeichnung für Freund ...
Der "Social-Multi-Media-Vortrags-Experte" des Clubs zum Paul-Harros-Fellow ernannt.
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Wir sind als ein Teil von Rotary weltweit ein Club von ca. 50 rotarischen Freundinnen und Freunden aus unterschiedlichsten Berufsgruppen, die sich wöchentlich

Was ist Rotary? Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, Kulturen und Berufen, um weltweit Dienst an der Gemeinschaft zu leisten und um zu einer besseren weltweiten Verständigung beizutragen. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor mehr als 100 Jahren in Chicago hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk engagierter Männer und Frauen entwickelt, die eine gemeinsame Vision verfolgen. Sie wollen denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können: im lokalen Umfeld der eigenen Gemeinde und in internationalen humanitären Hilfsprojekten (Quelle: Rotary.de)

Der Rotary Club Herzogtum Lauenburg ist einer von ca. 1.100 Clubs in Deutschland und wurde am 15. Dezember 1968 durch den R.C. Hamburg Bergedorf gegründet. Der Club gehörte ursprünglich zum Distrikt 1890 und grenzte in seiner gesamtem Länge im Osten an die damalige DDR. Im Jahre 1991 stimmten die Clubmitglieder einstimmig dem mit dem Wegfall der Grenze ausgelösten neuen Zuschnitt der Distrikte und der damit verbundenen Zuordnung zum neuen Disktikt 1940 zu.

Die Ostgrenze unseres Distrikts ist zugleich die Grenze zum Nachbarland Polen. Auch dort konnte sich erst nach 1990 das rotarische Leben entwickeln. Der Distrikt 1940 erhielt dabei die Aufgabe, als Leit- und Partnerdistrikt zu wirken. Damit sind wir auch als Rotary Club mit unserem Anteil in diese Aktionen eingebunden. Im Rahmen des Deutsch-Polnischen Länderausschusses, dessen Gremien paritätisch besetzt sind, wurde eine Vielzahl gemeinsamer Projekte durchgeführt, zahlreiche Partnerschaften deutscher und polnischer Clubs entstanden. Der Verein Studentenhilfe Viadrina e.V. hat sich auf seine Fahnen geschrieben, herausragende Studenten aus Polen und anderen osteuropäischen Ländern an Hochschulen in unserem Distrikt zu fördern. Gegenwärtig werden ca. 30 Studenten mit von den Clubs gestifteten Stipendien in Höhe von jeweils 2.400 Euro für ein Jahr ausgestattet.

Auch mit andere Projekten engagieren wir uns gezielt im lokalen Umfeld durch Spenden oder persönlichem Einsatz (\"Hands on Projekte\"); wir unterstützen darüber hinaus die Rotary Foundation durch Spenden und durch die Teilnahme an ihren Programmen, etwa dem Studiengruppenaustausch (GSE). Darüber hinaus beteiligt sich unser Club auch an internationalen Projekten zum Wohle Bedürftiger.

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Schiffbautradition in der Stadt Lauenburg

Besuch auf Hitzler-Werft

Die Hitzler-Werft ist ein Traditionsunternehmen in der Stadt Lauenburg, ihre Anlagen prägen das wasserseitige Bild der Stadt.
Die Hitzler-Werft ist ein Traditionsunternehmen in der Stadt Lauenburg, ihre Anlagen prägen das wasserseitige Bild der Stadt.
Besuch bei der Traditionswerft Hitzler in Lauenburg/Elbe. Der Juniorchef Kai Kliemenko führte den Club über das Gelände und erläuterte die Pläne zum Fortbestand der Werft, die sein Vater Marek und er erst in diesem Frühjahr 2021 übernommen haben. Sein Vater hat als Arbeiter auf der Werft angefangen und hat sich zum Leiter der Konstruktionsabteilung hochgearbeitet.   Über 800 hier gebaute Schiffe sprechen für sich. Vom Schlepper, über Eisbrecher und Arbeitsschiffe hin zu Binnenschiffen und Spezialschiffen aller Art wird und wurde bei Hitzler alles gebaut.   Übrigens : Ein von Hitzler konstruierter Schlepper war an dem Freischleppen ...

Rotary lädt Kinder ins Kino ein

Ganz grosses Kino

Der Beginn der Herbstzeit ist auch der Beginn der Kinozeit

DG Carl-Heinz Duisberg und PDG Lynette Stassen, District 9350, bei der Distriktkonferenz
DG Carl-Heinz Duisberg und PDG Lynette Stassen, District 9350, bei der Distriktkonferenz
VISION-Projekt „Bestes Projekt des Jahres“

Auszeichnung für Projekt

District 9350 zeichnet das von unserem Club geförderte VISION-Projekt des RC Hout Bay als „Bestes Projekt des Jahres“ aus

Govenor Edgar Friedrich, RI-Präsident Holger Knaack, Barbara Hardtkop, Padt-Präsident Udo Schlünsen
Rotarisches Neujahr 2021/22

Ämterwechsel

Bei Rotary ist das ganz normal - jedes Jahr am 01. Juli wechseln die Ämter ihre Besitzer*innen.

Jugendaustausch mit Rotary

Fremde Länder sehen ...

Der Jugendaustausch von Rotary ist eine der tragenden Säulen der rotarischen Gemeinschaft.

Spendenübergabe

"Drinks" für kranke Kinder

RC Herzogtum Lauenburg-Mölln und RT Mölln übergeben Spende an Kinderkrebsstation in Lübeck

Basar-Erlös übergeben

7300 Euro für das Frauenhaus

Aus den Mitteln des Adventsbasars 2018 können die beteiligten Serviceclubs wieder einer wichtigen sozialen Hilfseinrichtung wirksam unter die Arme greifen

Termine

Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
30.06.2022
19:30 - 21:00
Herzogtum Lauenburg-Mölln
Hotel Waldhalle
Ämterübergabe
07.07.2022
19:30 - 21:00
Herzogtum Lauenburg-Mölln
Gemeindehaus Salem
Kick Off - Namibia Projekt
14.07.2022
19:30 - 21:00
Herzogtum Lauenburg-Mölln
Hotel Waldhalle
Andreas-Peter Ehlers - Herausforderung eines landwirtschaftlichen Betriebes in Grenzlage
21.07.2022
19:30 - 21:00
Herzogtum Lauenburg-Mölln
Schröders Hotel
Karl Friedrich Wenddorf, Porträt des Zukunftsschlosses Gadebusch
26.07.2022
18:30 - 20:00
Herzogtum Lauenburg-Mölln
St. Laurentius Kirche Schönberg, An der Kirche 14, 23923 Schönberg
Nagash Ensemble, Konzert Schönberger Musiksommer
Beschreibung anzeigen

Achtung abweichender Termin - Am Donnerstag 28.07 kein Meeting

28.07.2022
00:00 - 00:05
Herzogtum Lauenburg-Mölln
Achtung ! Kein Meeting
Projekte des Clubs
Young Bafana

Young Bafana
Brunnenbau in Simbabwe

Brunnenbau in Simbabwe
Gegen Hunger und Corona

Gegen Hunger und Corona
Hilfe für Hospital in Kapstadt

Hilfe für Hospital in Kapstadt
Stipendienprogramm Viadrina

Stipendienprogramm Viadrina
Helderberg Hospital

Helderberg Hospital
Hungerhilfe Südafrika

Hungerhilfe Südafrika
Lesen lernen, Leben lernen

Lesen lernen, Leben lernen
Mehr Projekte
Mehr Projekte

Neues aus dem Distrikt

RYLA 2022 in Greifswald

Vorträge , Diskussionen, Feiern

RYLA 2022 in Greifswald

Vorträge , Diskussionen, Feiern

In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Rotary in Aktion!

In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Rotary in Aktion!

Klimawandel: Wird Rotary in Deutschland bis 2025 klimaneutral?

Wie können wir Handlungsoptionen für die rotarische Familie im Hinblick auf den Klimawandel entwickeln?

Klimawandel: Wird Rotary in Deutschland bis 2025 klimaneutral?

Wie können wir Handlungsoptionen für die rotarische Familie im Hinblick auf den Klimawandel entwickeln?

Distrikt 1940: Hausbau in Rumänien

Für Laura Bäumchen vom Rotary Club Berlin-Checkpoint Charlie und Martin Klein vom RC Grevesmühlen und zugleich Distriktgovernor von 1940 war klar: Hier muss Rotary mit aktiv werden. ...

Rotary Action Day 2022: Ein Danke an Pflegekräfte

Zum Rotary Action Day organisierte der Rotary Club Havelland ein großes Hands-on-Projekt. Im Mittelpunkt stand das Personal der Pflegeeinrichtungen im Westhavelland.

Rotary Action Day 2022: Erlebnistag mit Elefanten

Der Rotary Club Parchim hatte ukrainische Flüchtlinge auf den Elefantenhof nach Platschow eingeladen.

Kontakt

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Herzogtum Lauenburg-Mölln. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting Plan

2., 4. u. 5. Donnerstag 19.30 Uhr in Mölln, Hotel Waldhalle, Tel.: (04542) 85880; 1. u. 3. Donnerstag 19.30 Uhr in Schwarzenbek, Schröders Hotel, Tel.: (04151) 2205

;